Skip navigation Scroll to top

Scroll to top

Unser Verständnis von Nachhaltigkeit

Wir möchten einen positiven Beitrag zu einer gesunden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung leisten. Daher hinterfragen wir regelmässig die Auswirkungen unseres Handelns auf Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeitende, Umwelt und Gesellschaft.

Umwelt

Die LGT engagiert sich auf vielen Ebenen für den Umwelt- und Klimaschutz, zum Beispiel:

  • Energie-Effizienzmassnahmen und Kauf erneuerbarer Energien
  • Abfallreduktion und sparsamer Umgang mit Wasser
  • Einsatz von umweltverträglichen und sozial verantwortlich hergestellten Materialien
  • Kompensation der CO2-Emissionen durch die Förderung eines Kleinwasserkraftprojekts in Honduras. Mit der Unterstützung dieses nach dem Verified Carbon Standard (VCS) zertifizierten Projekts fördert die LGT gleichzeitig Schul- und Gesundheitsprojekte in der Region.
  • Partner der Klimastiftung Schweiz, die kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in der Schweiz und in Liechtenstein dabei unterstützt, Energiesparmassnahmen umzusetzen oder ein klimafreundliches Produkt zu entwickeln.

Soziales Engagement

  • LGT unterstützt den UN Global Compact und hält sich an die zehn Prinzipien.
  • LGT leistet einen Beitrag zur Erreichung der Sustainable Development Goals (UNO Agenda 2030)
  • Die LGT legt grossen Wert auf die Entwicklung und Förderung ihrer Mitarbeitenden. In der hauseigenen Corporate University, der Liechtenstein Academy, fördert sie die Persönlichkeitsentwicklung.
  • Die LGT bietet ihren Mitarbeitenden attraktive Arbeitsbedingungen und ermöglicht ihnen, Beruf und Familie zu vereinbaren.
  • Das LGT Employee Volunteering Program ermöglicht Mitarbeitenden, sich ehrenamtlich für benachteiligte Menschen und ökologische Projekte zu engagieren.
  • LGT Venture Philanthropy unterstützt junge, wachsende soziale Organisationen in Lateinamerika, Afrika, Indien, Südostasien und China mit Finanzierung, Know-how und dem Zugang zu Netzwerken und steigert so die Lebensqualität benachteiligter Menschen.

Verantwortungsvolles Investieren

  • Als Unterzeichnerin der UN Principles for Responsible Investment (UN PRI) verpflichtet sich LGT Capital Partners zur Einhaltung der UN-Prinzipien für verantwortungsbewusstes Investieren.
  • LGT Capital Partners ist Mitglied beim Forum Nachhaltige Geldanlagen und dem europäischen Dachverband für nachhaltige Geldanlagen, European Sustainable Investment Forum (Eurosif).
  • Die LGT ist Gründungsmitglied des Swiss Sustainable Finance (SSF).

Das Anlageuniversum der LGT unterliegt international anerkannten Normen in Bezug auf kontroverse Waffen. Unternehmen, die in der Produktion oder Verbreitung von Atomwaffen, Landminen, Streubomben/-munition sowie biologischen und chemischen Waffen engagiert sind, schliesst LGT aus ihrem Anlageuniversum aus.

"Unserem Gebäudemanagement liegen schon seit vielen Jahren nachhaltige Kriterien zugrunde. Seit 2010 ist die LGT CO2-neutral, und wir sind bestrebt, unseren ökologischen Fussabdruck in den nächsten Jahren kontinuierlich weiter zu verringern."

 

André Lagger, CEO LGT Financial Services