Skip navigation Scroll to top

Scroll to top

LGT als Top-Adresse für Vermögensverwaltung im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet

22. November 2016

Die LGT überzeugte dieses Jahr die Prüfer der renommierten Fuchsbriefe mit konstant hohen Leistungen in sämtlichen Bereichen und in mehreren Ländern. Die internationale Private Banking und Asset Management Gruppe belegt in der Gesamtwertung aller getesteten Finanzinstitute den ausgezeichneten zweiten Platz und ist damit einer der absolut führenden Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum. In Liechtenstein ist die LGT auch 2016 wieder die beste Privatbank.

Die renommierten Fuchsbriefe zeichneten die LGT am gestrigen Private-Banking-Gipfel in Berlin mit dem Prädikat "sehr gut" aus. Dank dieses hervorragenden Ergebnisses rangiert die LGT in der Gesamtwertung der Fuchsbriefe unter allen getesteten Banken auf dem ausgezeichneten zweiten Platz. Die LGT setzte sich gegenüber mehr als 80 Finanzinstituten durch und überzeugte die Prüfer mit einem hervorragenden Gesamtresultat. "Zweifelsohne eine Spitzenleistung, die die LGT erbringt. Im Wettbewerb steht sie damit weit vorne – bei hohem Niveau überzeugt die Ausgewogenheit der Leistungen in den vier Prüffeldern", so das Fazit der Prüfer.

Die unabhängige Prüfungsinstanz bewertete auch dieses Jahr das Beratungsgespräch, die Qualität der Vermögensstrategie, die Portfolioqualität und die Transparenz der Vermögensverwalter. Die Tester der Fuchsbriefe erlebten ihren Besuch bei der LGT als äusserst angenehm und lobten die motivierten, engagierten und kompetenten Berater. "Alle Themen, die wir ansprechen, werden aufmerksam aufgegriffen und nachvollziehbar sowie transparent erläutert. Insgesamt haben wir Freude an der aufgeschlossenen Atmosphäre und der guten Stimmung", schreiben sie in ihrem Report. Neben einem soliden Portfolio konnte die LGT auch mit einem sehr kundenorientierten, gut aufgemachten und verständlichen Anlagevorschlag punkten. "Hier müssen sich Wettbewerber mächtig ins Zeug legen, um ähnlich präzise ihre Vorschläge zu präsentieren", führen die Tester weiter aus.

Auch in Liechtenstein bleibt die LGT weiterhin die Nummer eins. Auf der "Ewigen Bestenliste" aller Vermögensverwalter verbesserte sich die LGT um einen Platz und rangiert nun an sechster Stelle.

LGT Bank Österreich mit sehr gutem Beratungsgespräch

In diesem Jahr besuchten die Tester der Fuchsbriefe auch die LGT Bank Österreich. Dort überzeugte sie insbesondere das Beraterteam durch aufmerksames Zuhören, fachliche Qualität sowie mit einer gründlichen Analyse und verschiedenen Lösungsansätzen. Für ihr "sehr gutes" Beratungsgespräch wurde die LGT Bank Österreich von den Fuchsbriefen ausgezeichnet und schaffte es unter die Top 3 der besten Beratungsgespräche. Auch die Gesamtleistung der LGT Bank Österreich überzeugt die Fuchsbriefe. Ihr Fazit: "So bestätigt auch die Tochter in Österreich, was die Mutter in Liechtenstein ebenfalls hat – Klasse."