Skip navigation Scroll to top

Scroll to top

LGT verstärkt Reitsport-Engagement

October 31, 2012

Die LGT Bank (Schweiz) AG weitet ihr langjähriges Engagement im Pferdesport aus. Erstmals wird die Privatbank im kommenden Jahr den Mercedes-CSI in Zürich sponsern. Dieser zählt zu den höchstdotierten Hallenspringturnieren der Welt und ist neben dem CSI Basel das zweite grosse Pferdesport-Event, das die LGT Bank Schweiz unterstützt.

Bereits zum 25. Mal treffen im Januar 2013 beim Mercedes-CSI die besten Springpferde und -reiter in Zürich aufeinander. Längst hat sich die Veranstaltung zu einem der führenden Hallen-Reitturniere weltweit etabliert. Rund 35 000 Zuschauer lassen sich drei Tage lang von hochkarätigem Springsport begeistern und werden durch das Show- und Ausstellungs-Rahmenprogramm bestens unterhalten. In den kommenden drei Jahren wird die LGT Bank Schweiz diesen ausgezeichneten Anlass als Co-Sponsor unterstützen.

Hans Roth, CEO LGT Bank Schweiz: "Wir sind sehr stolz, als Sponsor Teil dieses erstklassigen Springturniers zu sein und gemeinsam mit unseren Gästen hautnah zu erleben, wie sich die besten Springreiter der Welt miteinander messen. Die Organisatoren des Mercedes-CSI legen grossen Wert auf Qualität und Beständigkeit. Auch für uns sind diese Werte sehr wichtig, denn nur so können wir unseren Kunden herausragendes Private Banking und ausgezeichnete Beratung bieten."

Die LGT Bank engagiert sich seit vielen Jahren für den Reitsport. Die Verbindung von Tradition dieser Jahrtausende alten Kultur und Innovation der modernen Sportart passt zur Unternehmenskultur der LGT. "Besonders freut uns natürlich, dass wir gerade im Jubiläumsjahr mit dabei sind", sagt Hans Roth. "Wir gratulieren den Veranstal-tern zur 25. Austragung und freuen uns schon jetzt auf einen ganz besonderen Mercedes-CSI."