Skip navigation Scroll to top

VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

LGT erneut als beste Privatbank in Liechtenstein ausgezeichnet

12 décembre 2016

Die beiden führenden Finanzmagazine The Banker und Global Finance haben die LGT zur "Bank of The Year in Liechtenstein" und zur "Best Private Bank in Liechtenstein 2017" ernannt.

Bei den The Banker Awards in London wurde die LGT am vergangenen Donnerstagabend zum zweiten Mal in Folge als "Bank of the Year in Liechtenstein" ausgezeichnet. Das branchenführende Magazin kürt einmal im Jahr die jeweils beste Bank in 120 Ländern. Aus mehr als 1000 Bewerbungen wählt die mehrköpfige Jury die Banken aus, die innerhalb der vergangenen zwölf Monate die grössten Fortschritte erzielt haben. Auch das Magazin Global Finance hat die LGT als beste Privatbank in Liechtenstein ausgezeichnet. An seinen The World’s Best Private Banks Awards honoriert das Magazin jährlich die weltweit besten Anbieter verschiedener Länder und diverser Kategorien.

Beide Branchenmagazine wollen mit ihren Awards Orientierung und Transparenz schaffen. "Unsere Auszeichnungen sollen vermögenden Privatpersonen helfen, aus den unzähligen Privatbanken mit unterschiedlichen Stärken das Unternehmen zu finden, das ihre Bedürfnisse am besten versteht, und ihnen einen erstklassigen Kundenservice bietet", schreibt Joseph D. Giarraputo, Herausgeber und Redaktionschef von Global Finance.

Norbert Biedermann, CEO LGT Bank: "Geldanlage ist Vertrauenssache. Es ist uns wichtig, unseren Kunden ein vertrauensvoller Partner zu sein. Diese Awards zeigen erneut, dass wir mit unseren Dienstleistungen und Produkten überzeugen." Die LGT erhält regelmässig Auszeichnungen für ihr hervorragendes Angebot und ihre umfassende Beratung. Erst kürzlich zeichnete der Handelsblatt Elite Report die Bank mit Höchstnoten aus und auch für die renommierten Fuchsbriefe gehört die LGT zu den besten Anbietern. Die LGT erreichte unter allen getesteten Banken den hervorragenden zweiten Platz.